2014_HG13:14_Kopf

HG13/14 

Abschied von der Hausgemeinde

Nachricht 26. Juli 2014
IMG_0007

Wieder ist es so weit. Die Hausgemeinde verabschiedet sich und nimmt einen nächsten Schritt ihrer Biografie in Angriff. In einem Gottesdienst mit Angehörigen, Mitarbeitenden des MZ und Gemeindegliedern aus Hanstedt wurde die "HG 13/14" verabschiedet. Alle bekamen viele gute Worte mit auf den Weg. Jede und jeder hat sich wirklich mit viele Gaben und aller Kraft in die Hausgemeinde und die Arbeit des "Tagungshaus mit Herz" eingebracht. Viele Gäste haben ein überaus positives FeedBack gegeben und der Dank an diese Hausgemeinde kommt wirklich von Herzen. Ein Segenswort wurde jedem und jeder von ihnen mit auf den Weg gegeben, dazu das gerahmte MZ-Foto und einen Wochspruch-Gruß. Wolfhardt Knigge sprach über eine Einsicht von Sören Kierkegaard: "Das Leben kann nur in der Schau nach rückwärts verstanden, aber nur in der Schau nach vorwärts gelebt werden." Die Hausgemeindemitglieder verlassen jetzt "step by step" ihr MZ und ihre Zimmer und leben ihr Leben ...

2014_HG13:14_Kopf
HG13/14 

Es geht weiter ... wir freuen uns, dass alle aus der Hausgemeinde eine berufliche Perspektive vor Augen haben (von links).

Jonas Meyer studiert Gemeindepädagogik, Marie Sauer wird Kinderkrankenschwester, Christiane Borkowski beginnt eine Ausbildung zur Hauswirtschaftsmeisterin, Lena Helmers studiert Mathematik und Religion auf Lehramt, Andreas Freienstein beginnt eine Lehre als Schiffsmechaniker, Jan-Luca Albrecht studiert Philosophie und Geschichte, Kaj Völz wird Erzieher und will soziale Arbeit studieren, Pia Stehmeier studiert Theologie und Annika Brunotte studiert Religionspädagogik und Soziale Arbeit.

Hausgemeinde in Zukunft ...

In Kürze beginnt die neue Hausgemeinde 2014/2015. Sozusagen auf den letzten Drücker sind nun doch noch Bewerbungen für die letzten 2 Plätze gekommen. Noch wissen wir nicht, ob es "passt" - deshalb: Wer noch jemanden kennt, der für die Hausgemeinde in Frage kommt und der oder die sich schnell bewirbt ...

Wir freuen uns, wenn Sie und Ihr junge Menschen auf die Möglichkeit in Hanstedt das FSJ bzw. den BFD zu machen, hinweist. Auf unserer Homepage findet man alle Angaben dazu und auch die Werbefilme, die man in Schulklassen, Jugendkreisen usw. zeigen kann. Danke für alle Unterstützung!  

weiter ....