Konzept

Besonders geprägt wird das Missionarische Zentrum durch die Hausgemeinde. Sie vor allem ist "das Herz des Hauses". Junge Frauen und Männer leben und arbeiten in christlicher Gemeinschaft. Im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) sorgen sie dafür, dass unsere Gäste sich wohl fühlen.

Die Hausgemeinde lädt an jedem Abend von 19.30 bis 20.00 Uhr zu einer liturgischen Andacht in die Kirche ein. Am Samstag wird die Andacht bereits um 19.00 Uhr mit Abendmahl und dem Angebot zur persönlichen Segnung gefeiert.

Ein Mitglied der Hausgemeinde steht den Gruppen als AnsprechpartnerIn zur Verfügung oder kann als MitarbeiterIn (Freizeitbegleiter) einbezogen werden. Bei der inhaltlichen Gestaltung Ihres Programms unterstützt Sie auch gerne eine/r der hauptamtlichen MitarbeiterInnen (DiakonIn, Pastoren). 

Mehr zum Konzept des MZ-Hanstedt lesen Sie hier ...

 

FSJ oder BFD im MZ-Hanstedt

Hier bekommen Sie Infos über die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst im MZ Hanstedt zu machen. 

Infos hier ...

Wir freuen uns auf Ihre und Eure Bewerbung für ein FSJ oder BFD!

Hier können Sie sich bewerben ...