2. Mai 2016

Nachricht

Hanstedt- und regionaler Kirchentag

Ja, das war ein Highlight des Jahres 2016: Der Hanstedt-Tag, gleichzeitig auch erster regionaler Kirchentag für 8 Gemeinden im Kirchenkreis Uelzen Region West. Im großen, Veranstaltungszelt trafen sich ca. 400 Gäste zum Gottesdienst.
Der Gospelchor aus Bad Schwartau "Spirit of Joy" hat den Tag mitgestaltet und am Nachmittag vor leider nur noch hundert Gospelfans ein tolles Konzert gegeben. Den Gottesdienst, geleitet von Pastor Knigge, haben viele mitgestaltet: Iria Otto mit einer "rythmischen Erfrischung", ehemalige Hausgemeindler und der Gospelchor mit Musik, SprecherInnen aus 8 Gemeinden bei Lesung und Fürbittengebet, Hermann Brünjes als Prediger und zwei engagierten Christen, die ein Statement zum Thema "in Deinen Schuhen" vortrugen.
In Workshops setzten sich viele mit dem Thema weiter auseinander. Leider gab es wegen einer Verlegung und einem ausgefallenen Angebot etwas Konfusion. Viele nutzten auch das Super-Sonnenwetter und saßen vor allem draußen. Dort gaben die Sportjongleure Dreilingen ihr Können mit Jonglage und Einradfahren zum Besten, Kinder tobten in der Hüpfburg und nach dem Gottesdienst gab ein überregionaler Posaunenchor ein Platzkonzert. Es gab wirklich viele Angebote: Ein MZ-Cafe mit lecker Torten, von Frauen aus den Gemeinden gespendet; die Kleinkunstbühne mit tollen Poentry-Beiträgen; eine Ausstellung mit Schuh-Geschichten usw.
Parallel gestalteten Diakonin Corinna Kok und Soz.Päd. Alexandra Busse-Keding ein schönes Kinderprogramm. Für die Kinder gab es am Nachmittag zusätzlich ein Konzert mit Jonathan Böttcher. Das war wirklich Musik zum Hören und Mitmachen!

 

Hier können Sie die Predigt von Hermann Brünjes noch einmal nachlesen und sie sich als .pdf herunterladen.

In den nächsten FMD-Impulsen (Ende Juni) werden Artikel der Workshops vom Hanstedt-Tag veröffentlicht.  

Hier finden Sie die prämierten Schuh-Geschichten. 

weiter ...