1. Februar 2016

Nachricht

Familientag im MZ

Eltern, Geschwister, Großeltern, Freundinnen und Freunde - einmal zu Beginn eines jeden Jahres, also noch vor ihrem "Bergfest", lädt die aktuelle Hausgemeinde ihre Familie ein. Sich gegenseitig kennen lernen, Infos vom "Tagungshaus mit Herz" bekommen und ein bisschen von dem erleben und sehen, was die Hausgemeinde ausmacht und worum es in Hanstedt geht, darum geht es beim Familientreffen.

Ich diesem Jahr ist das wieder gelungen - so jedenfalls haben sich viele der Gäste vor ihrer Abreise am Abend geäußert: Es sei beeindruckend gewesen, die von der Hausgemeinde selbst gestaltete Andacht sei zu Herzen gegangen, was die jungen Leute alles so machen sei beachtlich ... Sowohl Hausgemeinde als auch das Team der Hauptamtlichen haben sich über viele positive Äußerungen der Familien sehr gefreut.

Die wiederum zeigten größtes Interesse an Infos über das Haus, dessen Geschichte und Einbindung in die Kirche. MZ-Leiter Wolfhardt Knigge beschrieb in einem Schaubild die verschiedenen Zusammenhänge. Hermann Brünjes erzählte aus der Geschichte des Hauses, dessen landeskirchliche und weltweite Bezüge und von Inhalten und Zielen und Corinna Kok nahm die gesamte bunte Gruppe spielerisch mit in die Arbeits- und Erlebniswelt der Hausgemeinde und einer Konfirmandenfreizeit. Die Andacht in der Kirche wurde von der Hausgemeinde gestaltet und so konnten die Gäste selbst miterleben, was jeden Abend Abschluss eines Hanstedt-Tages ist. Mit der eindrücklichen Auslegung zu 1.Kor.12, dem "Leib mit vielen Gliedern" brachte Johanna zum Ausdruck, was viele in der Hausgemeinde erleben: Durch die Begegnung mit vielen Frömmigkeiten und Glaubensrichtungen im MZ weitet sich der Blick auf den Leib Christi und der eigene Glaube bekommt neue Impulse.

W. Knigge betonte mehrfach: Danke allen Eltern, die ihre Kinder in ein FSJ im "Tagungshaus mit Herz" haben gehen lassen. Die Hausgemeinde ist wahrlich das Herz des Hauses, auch an diesem Sonntag war dies deutlich zu spüren.

 

Herzliche Einladung!

mic 

Wenn Sie mehr von der Hausgemeinde erleben möchten - herzliche Einladung zur Teilnahme an einer unserer Tagungen und Seminare! Einen Flyer bekommen Sie im Internet (siehe Link). Eine ganz besondere Gelegenheit, das MZ näher kennen zu lernen ist der Hanstedt-Tag am 1.Mai.

"In Deinen Schuhen" lautet das Thema in diesem Jahr. Ein wirklich buntes Programm mit Angeboten für viele Geschmäcker und Bedürfnisse und viel Raum zur Begegnung ist vorbereitet. Auch für Kinder gibt es tolle Angebote. Dazu gute Musik, reichlich Essen und Trinken, Kreativität usw. Einfach mal kommen und die ganze Familie mitbringen ....!

weiter ....