16. Mai 2015

Nachricht

Stufenlos ins Luther

Dank zehn Ehemaliger kann man nun stufenlos ins Lutherhaus kommen: Bei einem Arbeitseinsatz am Wochenende wurde das Pflaster vor dem Haupteingang zum Lutherhaus aufgenommen und stufenlos neu verlegt.

Angeleitet hat die Arbeit Hansi Barenscheer. Zugepackt haben ehemalige Mitglieder der Hausgemeinde (ExHG). Es war eine wirklich gelungene Aktion - und für die Ehemaligen auch eine schöne Begegnung.

Sehr anregend war auch das Gespräch am Freitag Abend mit Hermann Brünjes. Es ging um die Zukunft des MZ und Perspektiven missionarischer Arbeit in unserer Kirche durch die "ExHG".

Allen, die sich beteiligt haben, sei hiermit noch einmal ganz herzlich gedankt! Solche Projekte werden im laufenden Betrieb nicht geschafft und durch Eure Hilfe kommt man nun barrierefrei ins Lutherhaus. Danke!!!