21. Februar 2018

Nachricht

Hanstedt-Tag 6. Mai 2018

Hanstedt-Tag und 3. regionaler Kirchentag

WK

Thema: Angst überwinden - Kraftquellen finden

Alle Kirchengemeinden der Region West feiern am 6. Mai 2018 wieder gemeinsam den Hanstedt-Tag als regionalen Kirchentag.  Das Motto lautet in diesem Jahr: Angst überwinden – Kraftquellen finden.  Ein Tag mit viel Musik, inspirierenden Angeboten für Erwachsene und kreativen Kinderprogramm.

Programm:

10.00 Uhr Gottesdienst: Ein Gottesdienst für alle acht Gemeinden der Region im Festzelt. Die Dialogpredigt halten Propst Jörg Hagen und Pastorin Ann-Kathrin Averbeck (Gerdau/Eimke).

11.30 Uhr Thematische Angebote, Erlebnis und Begegnung:
In der Zeit zwischen 11.30 und 14.30 Uhr gibt es unterschiedliche Angebote rund ums Missionarische Zentrum: Drei thematische Workshops (u.a. Kraftquellen finden – mit P. Hermann Heinrich, Harsefeld und P. Sven Kahrs, Sittensen; verschiedene Informationsstände, die Ausstellung „Meine Kraftquelle – meine Geschichte“ (s.u.), sowie der Café- und Restaurant-Bereich im Speisesaal des Missionarischen Zentrums.  

14.15 Uhr Konzert: Großes Konzert mit dem Gospelchor „Voices of Joy“, Faßberg im Festzelt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.regionaler-kirchtag.wir-e.de

Kindertag

Parallel läuft der Kindertag! Dazu sind alle Kinder (ab 5 Jahren) eingeladen.

10.00 Uhr  Kindergottesdienst - Anschließend erwartet euch ein buntes Programm mit einer Mutprobenralley.

14.30 Uhr Gospelkonzert im Festzelt

Leitung des Kinderprogramms: Diakonin Elisabeth Burmeister und Theologiestudentin Anne Neumann

TH
 

Hier finden Sie den Flyer zum download

Aktion: „Meine Kraftquelle – meine Geschichte!“ – Bitte machen Sie mit!!!

eb

Vielleicht haben Sie manchmal auch das Gefühl, dass Ihnen alles „zu viel“ wird? Krankheiten, Druck und Stress bestimmen den Alltag - und die Welt scheint sich immer schneller zu drehen.

Was sind dann ihre Kraftquellen? Woher bekommen Sie Hilfe? Was macht ihr Leben dann wieder leichter? Vielleicht gehen Sie in eine schöne, offene Kirche oder sie haben einen anderen besonderen Kraftort? Erzählen Sie Ihre Kraftquellen-Geschichte! Schreiben Sie Ihre Geschichte auf und machen Sie ggfs. ein Foto von „ihrem Kraftort“!

Bitte schicken Sie die Geschichte (und ggfs. das Foto) an regionaler-kirchtag@kirche-uelzen.de oder per Post an Pastor Matthias Kuna-Hallwaß, Taubenstr. 1, 29525 Uelzen.

Alle Geschichten und Fotos werden beim Regionalen Kirchentag am 6. Mai in Hanstedt ausgestellt. Drei Siegergeschichten werden prämiert. Und vielleicht schenkt ihre Kraftquellen-Geschichte auch anderen Menschen Kraft und Inspiration.