Nachricht

HG-Fahrt

cz

Hausgemeinde unterwegs - in Klein Dammerow

Den Übergang zwischen der Einführungs- und Vertiefungszeit zelebireren wir mit einer HG-Fahrt. Die Hausgemeinde ist zusammen mit einigen Hauptamtlichen 5 Tage in einem alten Gutshaus. Dabei vertiefen wir das Kennenlernen, haben Bibelarbeiten zu verschiedenen Themen wie Gemeinschaft oder Gastfreundschaft, verbringen einige Stunden mit dem Kanu auf dem Plauer See, reden über unseren Glauben, schauen Film und starten in die erste Team-Einheit. Besonders eindrücklich waren die Glaubensbekenntnisse der Hausgemeindler, die im Zuge der Bibelarbeit "Wo stehe ich im Glauben" entstanden sind. Der ein oder andere hat sich das erste Mal bewusst mit diesem Thema beschäftigt.

Gemeinsames Kochen und Zeit zum Reden und zur Begegnung dürfen in dieser Woche nicht fehlen.